3D-Augenprüfung

service

 

Hatten Sie schon einmal eine Sehstärkenbestimmung?
Ein Auge wird abgedeckt, das andere wird gemessen. Anschließend wird gewechselt und erst zum Schluss dürfen beide Augen wieder gemeinsam am Sehen teilnehmen. Im Zeitalter, in dem Autos selbstständig einparken können, erscheint diese Art der Untersuchung doch ein wenig antiquiert zu sein. Damit ist jetzt Schluss! Dank modernster 3D-Technik!

Augenüberprüfung mit modernster 3D-Technik

Optik & Akustik Rabl in Knittelfeld und Zeltweg führt jetzt die Sehstärkenbestimmung mit dem neuen PolaSkop3D durch. PolaSkop3D ist ein völlig neuartiges, normgerechtes Sehzeichensystem mit neuester, hochauflösender 3D-Technik. Kein Auge muss mehr abgedunkelt werden. Mittels Polarisation wird hier bei der Augenüberprüfung beiden Augen gleichzeitig, aber getrennt, ein Seheindruck vermittelt, der dem natürlichen Sehen entspricht. Dadurch können nicht nur deutlich komfortablere, sondern auch präzisere Brillenglaswerte bestimmt werden.